Jugend: Aus trotz starker Leistung für A-Junioren

Unsere A-Junioren mußten sich im Rheinlandpokal der JSG Trittenheim zu Hause mit 2:4 geschlagen geben!

Zweimal konnten unsere Jungs die Tore von Thomas Brendel noch ausgleichen und gingen mit 2:2 in die Halbzeit.

Für den ersten Ausgleichstreffer zeigte sich Fabian Cottez verantwortlich, das 2:2 erzielte Tim Lauer.

In der 2.Halbzeit konnte man die Führung des klassenhöheren Gegners leider nicht mehr kontern und man verlor mit 4:2.