D-Junioren: Hallenstart geglückt

Mit 2 Mannschaften traten wir in der Halle in Waldweiler an. Da kurzfristig mehrere Spieler erkrankten, mußten wir unsere Teams durchmischen. Unser 1.Team errang jeweils einen Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage. Unser 2.Team schlug nach 2 Auftaktniederlagen gegen Waldweiler und Tarforst zurück und besiegte Ruwertal und Zerf.

Neu mit dabei war für uns Annika Haeber, die dadurch gleich einen gelungenen Einstand feiern konnte!

Weiter gehts nun am ersten Januarwochenende in Osburg beim Lebenshilfe Turnier.