top of page
  • AutorenbildSVFarschweiler

B-Jugend macht das Double perfekt

Aktualisiert: 13. Juni

Nach der souveränen Kreismeisterschaft gewann unsere B-Jugend gestern bei herrlichem Sonnenschein in Kell auch den Kreispokal.

Aber zunächst noch der Nachtrag vom Donnerstag: Das wegen des Pokalfinales vorgezogene letzte Spiel der Saison in Zewen gewann unsere Mannschaft nach anfänglichen Schwierigkeiten mit 6:1. Hade Suliman, Colin Barthel(3), Josef Berger und Mihails Pancenko sorgten für die Treffer. Somit blieben wir auch im letzten Saisonspiel der Kreismeisterschaft ungeschlagen.

Am Samstag konnte dann selbst der unerwartete Rückstand und die beiden vergebenen Elfmeter die Mannschaft nicht schocken, wir gewannen auch in der Höhe verdient mit 9:1. Shawn Philippi eröffnete den Torreigen mit dem wichtigen Ausgleichstreffer, Bastian Malkhoff und Mathis Marx erzielten jeweils einen Doppelpack, Colin Barthel, Josef Berger und Leon Heintel waren für die weiteren Treffer zuständig. Der langjährige Kreisjugendleiter Thomas Marx hatte neben dem Pokal auch noch die Auszeichnung für die Kreismeisterschaft dabei und übergab sie anschließend an Kapitän Mathis Marx. Bedanken möchten wir uns bei beiden Schiedsrichtern der beiden Partien(Patrick Müller und Jan Henric Albrecht), die die beiden Spiele sicher leiteten.

Aber die Saison ist immer noch nicht zu Ende. Durch diese starken Leistungen der Jungs haben wir uns sowohl das Recht für die B-Jugend, als auch für die A-Jugend Bezirksliga erspielt. Hier geht es wohl schon nächsten Samstag entweder in einer 2er oder 3er-Relegation um den Aufstieg in die A-Jugend Bezirksliga.








115 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page