top of page
  • AutorenbildSVFarschweiler

Erste punktet gegen Ligaprimus Mehring

Mit einer kämpferisch überragenden Leistung rang unsere Erste dem klaren Spitzenreiter aus Mehring ein 3:3 ab.

Nach einem frühen Alutreffer von Tim Lauer führte eine wunderbare Kombination über mehrere Spieler zur 1:0 Halbzeitführung durch Kevin Cottez.

Den Ausgleich in der 51.Minute durch die Moselaner egalisierte erneut Kevin Cottez nach toller Ablage von Tim Lauer zur erneuten Führung. Leider ließen wir uns dann etwas zu sehr hinten rein drängen und fingen durch ein unglückliches Eigentor das 2:2. Als dann nach einer Ecke auch noch das 3:2 für Mehring fiel, fühlten sich unsere Gäste schon fast am Ziel, aber mit dem letzten Punsch sorgte Christoph Marx durch einen perfekten Kopfball nach einem Freistoß aus dem Halbfeld noch für den 3:3-Endstand.

Ein wichtiger Punkt für die Moral und vielleicht auch gegen den Abstieg für unser Team. Auf diese Leistung können wir aufbauen und müssen nun gegen die nächsten Gegner weitere Punkte einfahren, um das Saisonziel Klassenerhalt perfekt zu machen.

16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page