top of page
  • AutorenbildSVFarschweiler

Jugend: B-Jugend praktisch Herbstmeister

Durch den erneut souveränen 6:1-Sieg in Mehring ist die Mannschaft wohl kaum noch abzufangen. Jonas Gorges erzielte die frühe Führung und musste dann etwas später angeschlagen raus. Colin Barthel legte umgehend nach zum 2:0, so dass das Spiel früh in unsere Richtung lief. Doch dann fiel der Anschlusstreffer für Mehring. Aber noch vor der Halbzeit stellte Josef Berger den alten Vorsprung wieder her. Nach der Halbzeit machte Josef mit 2 weiteren Treffern seinen Dreierpack perfekt und setzte sich damit klar an die Spitze der Torjägerliste mit 14 Treffern. Für den Schlusspunkt zum 6:1 sorgte dann noch Mathis Marx.

Beim Heimspiel am kommenden Wochenende können dann die letzten Restzweifel beseitigt werden und die Herbstmeisterschaft eingetütet werden.


Unsere D-Jugend hatte spielfrei und konnte von den Niederlagen der beiden ärgsten Verfolgern profitieren. Somit bleiben wir auch mit einem Spiel weniger auf Platz 1.

Die E-Jugend machte trotz 7:2-Niederlage ein sehr gutes Spiel gegen die Fidei. Leider verhinderten unsere Chancenverwertung und der überragende generische Torwart ein besseres Ergebnis. Aber auf die spielerische Leistung und die vielen herausgespielten Torchancen kann die junge Truppe aufbauen.

Die F-Jugend trat in Issel zum 2.letzten Miniturnier an. Beim letzten Heimspiel am letzten Novemberwochenende werden wir Gastgeber sein. Aufgrund des schlechten Witterung wird derzeit geprüft, ob man die letzte Runde in der Osburger Hochwaldhalle spielt.

46 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page