top of page
  • AutorenbildSVFarschweiler

Wir sagen Danke

Wir möchten uns bei allen Beteiligten unseres 2.Estrich-Schlag-Cups bedanken!

Wir hatten 2 erfolgreiche Turniertage mit fairen Spielen ohne Verletzungen und vielen Emotionen bei unseren Kindern, Jugendlichen, Damen und Trainerteams.

Neu waren diese Mal das Damenturnier und die mitlaufende Kamera, so dass man die Spiele vor Ort auch auf dem Fernseher im unteren Foyer ansehen konnte.

Geleitet wurden die Spiele samstags vom Schiedsrichtergespann Thomas Linn, Felix Steimle, Sascha Moritz und Rüdiger Backes sowie sonntags von Phillipp Hamm, Michael Cottez und unserem Schiedsrichterurgestein Werner Gorges. Sie hatten großen Anteil am fairen Turnierverlauf und sich Ihren Applaus redlich und ehrlich verdient.

Außerdem möchten wir uns beim DRK Ruwertal und vorderer Hochwald für die medizinische Betreuung bedanken.

Ein weiterer Dank geht an den FSV Osburg, der uns die Jugendtore und Bierzeltgarnituren zur Verfügung gestellt hat, der Verbandsgemeinde für die Bereitstellung der Turnhalle und an unsere Gemeinde für die Tribüne und die Kaffeemaschinen.

Für die Verpflegung sorgten mit ihrem Kühlwagen die Firma Bar4You und für die Speisen unsere Sponsoren Bäckerei Blau und Edeka Messerig. Hier geht nochmal ein besonderer Dank an Ilse Gorges, die uns zu jeder Tageszeit mit Nachschub versorgt hat.

Außerdem möchten wir uns bedanken bei den Kuchenspendern und allen Helfern beim Verkauf sowie bei der Turnierleitung um Peter Quint, Christian und Michael Gorges sowie Ulli Schmitz und ihren vielen Helfern aus unserem Jugendbereich.

Auch der Abbau konnte wegen der vielen Helfer schnell und einfach organisiert und erledigt werden.

Wie auf den Plakaten und vor Ort auf den Bildschirmen ersichtlich, hatten wir auch Unterstützung von zahlreichen Sponsoren, angeführt von unserem Hauptsponsor Michael Schlag mit seiner Firma Estrich Schlag aus Mehring. Weiter Sponsoren waren die Firma Annen, Bauunternehmen Paul Root, Edeka Messerig, Volksbank Trier, Hill Fitness, Provinzial Versicherung Ruwertal, Moselbau, Citypolster Trier, Gasthaus Zum Schornstein, KFZ Malburg, Bäckerei Blau, Visioplanhaus und Physiotherapie Münch.

Aber auch Spenden haben wir einige erhalten, die auch ohne Gegenleistung unser Projekt unterstützt haben: Steuerberater Ambre, Sparkasse Trier, Bestattungshaus Trösch, KLE Energie, Lorenz Kitchen, Kaminbau Schneider, Logopädie Schappert und Görgen, Fleischerei Stephan Marx, Fliesen Vollmeier, ehemals Pattis Reifenservice, Fertigbau Laux, Schreiner Tobias Schabbach, Firma Mohba und die Mecklenburgische Versicherung Reinsfeld. Mit eurer Unterstützung konnten wir jede Menge tolle Preise für die Kids besorgen und Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Zuletzt möchten wir uns aber natürlich noch bei den Mannschaften bedanken, die uns tolle Spiele präsentiert haben und mit viel Ehrgeiz und Spaß bei der Sache waren und unserer Veranstaltung somit den entscheidenden Schliff gegeben haben.

Wir hoffen, das sich alle auf eine Fortsetzung unseres Turniers im Jahr 2025 freuen und wir dafür wieder ein Organisationskomitee auf die Beine stellen können, um das ganze zu wiederholen.



148 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

JHV 2024

bottom of page